Um 19.00 Uhr findet im Vereinsheim unsere diesjährige Generalversammlung statt.

Auch dieses Jahr müssen wir wieder unsere Satzung ändern, da § 9 nicht mit dem derzeit gültigen Recht übereinstimmt.

Folgende Tagesordnungspunkte sind geplant:

1. Begrüßung und Totenehrung

2. Wahl eines Protokollführers

3. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

4. Feststellung der Beschlussfähigkeit

5. Genehmigung der Tagesordnung und des Protokolls der letzten Sitzung

6. Jahresbericht der 1. Vorsitzenden

7. Jahresbericht der Hauptkassiererin

8. Kassenprüfbericht mit Entlastungsvorschlag

9. Bericht Schriftführerin, Ausschussvorsitzende und Musikausschuss, Sponsorenaktivist und Jugendleitung

10. Entlastung der Vorstandschaft

11. Neuwahlen

12. Satzungsänderungen in den Regelungen zu:
      § 9 Abs. 1 und 2: Zusammensetzung des Vorstands und Vertretung

13. Verschiedenes, Anträge, Wünsche

 

Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens 16. März 2018 in schriftlicher Form bei der Vorsitzenden Susanne Zöller einzureichen.

Die derzeit gültige Satzung kann bei unserer Vorsitzenden angefordert werden (Kontaktadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).